Barokní statek Benice

Obrázek podniku Barokní statek Benice
 
Foto hinzufügenZusammenhängende Fotos (35)
VybaveníMöglichkeiten:
Aufenthalt mit Hund Familien mit Kindern
Gastronomie:
Restaurant Imbiss Terasse Grill
Zimmerausstattung:
Badezimmer TV WC
Dienstleistungen der Einrichtung:
Konferenzen Seminare Hochzeiten
Zusätzliche Ausstattung:
Reiten Angeln
Ubytování
hotel  
900 CZK

Kontakt

Benice 1
Benice
25744

Mobil: +420 724 054 267
E-mail: barokni@statekbenice.cz
Web: http://www.favory.cz
GPS: 49,79823301°N 14,55547755°E minutový formát

Služby

Nicht einmal eine Stunde vom Prags Stadtzentrum, direkt im Herzen des ehemaligen Herrengutes des Thronfolgers Franz Ferdinand liegt  einzigartiger barock Gutshof Benice, der Sitz der Größten Privatzucht der Altkladruber Pferde in Tschechien als auch auf der ganzen Welt, des Gestüts FAVORY.

Der barock Gutshof Benice ist ein einzigartiges dreiflügeliges Gebäude, dessen Seiten ein gleicharmiges Dreieck umschreiben. Der Gutshof wurde im Jahre 1750 im Laufe weitreichender Rekonstruktionen des Herrengutes Konopiště für František Václav von Vrtby gebaut. Der letzte adliger Besitzer war der Thronfolger Franz Ferdinand. Gegenwärtig steht der Gutshof wegen seinem architektonischen Wert unter  staatlichen Denkmalschutz. 

Das Gestüt Favory ist nicht nur ein Ort für Pferdeliebhaber, es bietet auch eine Reihe Dienste für die Öffentlichkeit. Neben den Ausritten im Sattel  oder in einer Kutsche durch die wunderschöne Umgebung, auch Reiten und Kutschenfahrensunterricht für Anfänger oder Fortgeschrittene, Unterkunft in historischen Gebäuden des Gutshofes, eine Gaststätte im alten Speicher, Sitzen im Hof und Grillen. Die Gegend ist zum Radfahren wie geschafft, wir leihen Ihnen deshalb ein Fahrrad und Sie können eine der vielen umliegenden Radfahrwege nehmen.  Die Kinder sind bei uns immer willkommen und können hier einen Esel oder Mulle reiten, die Shetland Ponys oder die Ziege Karl begegnen. Jedes Jahr veranstalten wir Kinder Sommerlager die sich aufs Reitensunterricht spezialisieren.

Das originelle dreiflüglige Gutsgebäude aus dem Jahre 1750 hat allerhand an Erholungs- und
Verpflegungsmöglichkeiten zu bieten: Unterkunft in Mansardenzimmern, sowie nette Geselligkeit im stilvollen Gasthof oder an den Tischen im Freien. Zu Firmen- oder privaten Aktionen bieten sich die originellen Räume eines ehemaligen Speichers mit 200 Sitzplätzen an, eine Barockstube mit einer Kapazität bis zu 30 Personen, aber auch der Gutshof und die ausgedehnten Liegenschaften umher bieten ideale Möglichkeiten zur Abhaltung verschiedenartigster Veranstaltung, wie Stehempfänge, Präsentationen, Gartenpartys, Schulungen, Teambuilding-Aktionen, Hochzeitsfeiern samt Trauung, ochenendaufenthalten usw.

Das Gut ist von ausgedehnten Wiesen und Wäldern umgeben und spendet ihnen die nötige
Ruhe und Privatsphäre zur gewünschten Entspannung und Erholung. Das Barockgut Benice ist seines historischen und architektonischen Wertes wegen als Kulturdenkmal registriert.

Wir laden Sie ein
Kommen Sie und lernen Sie das einzigartige tschechische Kulturdenkmal– Kladruber Schimmel kennen. Diese typisch tschechische Rasse lies Rudolf II. für Zeremonien beim Kaiserhof veredeln. Kladruber Pferde gibt es nicht mehr als 1000  Stück auf der Welt, bei uns kann man nur einige sehen. Larsen Sie sich zu einer Fahrt mit der Pferdekutsche mit Zwei- oder Vierspänner von diesen edlen Pferden verlocken!

Öffnungszeit

08:00 - 22:00  (1.1. - 31.12.)

Attraktionen in der Nähe

Rozhledny a vyhlídky
Aussichtsturm auf dem Berg Neštětická Hora - Chvojínek

Aussichtsturm auf dem Berg Neštětická Hora

4 km von der Stadt Neveklov entfernt, in einer Seehöhe von 536 m.n.m. finden Sie einen 12 m hohen Betonaussichtsturm. Zu der Aussichtsplattform gelangen Sie über 48 Stufen. Dieser Aufsichtsturm wurde als ein Denkmal für den Untertanenaufstand im Jahre 1627 auf dem Konopischter Herrengut, der blutig niedergeschlagen wurde, errichtet.

 

Muzea
STADTMUSEUM NETVOŘICE - Netvořice

STADTMUSEUM NETVOŘICE

Das Museum in Netvořice entstand als Stadtmuseum im Jahre 1919 mit Unterstützung der Gemeinde und des Vereins der Landleute aus Netvořice und Umgebung. Ursprünglich hatte es seinen Sitz in Haus Konskr.-Nr. 7, im Jahre 1924 erwarb es ein eigenständiges Objekt, in dem es bis heute seinen Sitz hat. Das Museum hat eine bemerkenswerte Sammlung Steingut aus Týnec, des Weiteren eine Sammlung von Gebrauchskunst und Gegenständen der Volkskunst – Münzen, Medaillen, Plaketten und Auszeichnungen.

 

Muzea
FAMILIENMUSEUM DES EMAILS - Netvořice

FAMILIENMUSEUM DES EMAILSU kočky za komínem

FAMILIENMUSEUM DES EMAILS
Emailgegenstände begleiten uns durch das Leben von der Hälfte des 19. Jahrhunderts an. In unseremFamilienmuseum sind sowohl Alltagsgegenstände als auch kuriose „Stücke“ zu finden. In denSammlungen sind die meisten der österreichisch-ungarischen und später danntschechoslowakischenEmailwerke vertreten. Wenn wir zu Hause sind, dann ist unser Familienmuseum des Emailsgeöffnet, ob wir zu Hause sind, können Sie leicht per Telefon prüfen.

 
 

Veranstaltungen in der Nachbarschaft

24. května 2019 17:30
Fest

Noc kostelů - Benešov, kostel sv. Mikuláše - Fest

 
25. května 2019
Fest

Zahájení sezóny Vojenského technického muzea Lešany - Lešany, Vojenské technické muzeum - Fest

 
25. května 2019 9:30
Touristik

Na Ostrov za benediktiny - Davle, nádraží - Touristik

 
 

Infocentra

Publikace

Zpravodaje